FAQ

123 234 345 PDF Drucken
Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um selbstklebende Fensterfolien und Zubehör, den Bestellablauf und Lieferkonditionen. Wir möchten Sie höflich bitten, sich vor Ihrer Bestellung hier kurz zu informieren, da in unserem telefonischen Support immer die gleichen Fragen gestellt werden und wir Ihnen - und uns natürlich auch - eine Menge Zeit ersparen wollen. In dringenden Fällen, oder wenn Sie uns eine Datei senden wollen, schicken Sie uns bitte eine Eilanfrage Sie erreichen unseren telefonischen Support täglich Montag bis Donnerstag in der Zeit von 800 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitags in der Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr.

Liefern Sie auch an Privatkunden?
Liefern Sie auch an Wiederverkäufer?
Schneiden Sie auch zu?
Liefern Sie auch ins Ausland?
Verschicken Sie auch Folienmuster ?
Wie stelle ich die Glassorte bei Isolierglas fest ?
Wie ermittel ich die Zuschnittgröße meiner Fensterfolie?
Werden Glasdekorfolien auf mein Maß einfach nur abgeschnitten?
Kann ich Sichtschutzfolie auch Innen auf Glasduschen anbringen?
Welches Dateiformat benötigen Sie von mir für PhotoCut-Folien?
Wie ermittel ich das Maß von Sonnenschutzrollos?
Die Folie klebt nicht und ist wieder vom Fenster gefallen.
Ich habe weiße Schlieren und Flecken nach der Verklebung. Habe ich einen Fehler gemacht?
Ich habe bei der Spionspiegelfolie nachts keinen Sichtschutz.
Kann ich PET-Sonnenschutzfolien auch auf Kunststoff kleben?
Sind selbstklebende Folien mehrfach verwendbar?
Sind Fensterfolien rückstandslos wieder ablösbar?
Um wieviel Grad wird es durch eine Sonnenschutzfolie kühler?
Worin liegt der Unterschied zwischen Kälteschutzfolie und Ganzjahresfolie?
Haben Sie auch Sonnenschutzfolien für Stegdoppelplatten (Kunststoffglas) ?
Kann ich eine Innenfolie auch Aussen anbringen?
Wachsen meine Zimmerpflanzen hinter Sonnenschutz- und UV-Schutzfolie weiter ?
Darf ich die Solara30/40 auch aussen anbringen?
Kann ich die Diamant-Solara auch aussen anbringen?
Worin besteht der Unterschied zwischen SolaraOV40 und Solara Smart?
Der qm-Preis beim Sonnenschutzrollo OV40 und Smart stimmt nicht.
Was ist eine dynamische Punktlast und was eine statische Flächenlast?
Kann ich auch telefonisch bestellen?
Kann ich auch auf Rechnung bestellen?
Wie kann ich bezahlen?
Brauche ich Benutzername und Passwort um bestellen zu können?
Werden meine Daten vertraulich behandelt?
Kann ich vom Kauf zurücktreten?
Ist die Übertragung meiner Daten sicher?
Liefern Sie auch an Privatkunden?
Ja
Liefern Sie auch an Wiederverkäufer?
Ja. Bitte registrieren Sie sich in unserem Onlinshop. Bitte wählen Sie Benutzername und Passwort. Nach Freischaltung können Sie im Händlershop einkaufen und Preislisten ansehen und ausdrucken.
Schneiden Sie auch zu?
Ja, und das kostenlos. Auch für Händler und Wiederverkäufer bieten wir diesen Service ab August 2007 an. Die Maße können direkt bei der Bestellung eingegeben werden.
Liefern Sie auch ins Ausland?
Ja, wir liefern europaweit mit UPS.
Verschicken Sie auch Folienmuster ?
Ja. Wir verschicken Folienmuster an Gewerbetreibende und auch Privatleute. Bitte schreiben Sie uns eine eMail, Anschrift bitte nicht vergessen, und teilen uns Ihre Wünsche mit. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.
Wie stelle ich die Glassorte bei Isolierglas fest ?
Die einfachste Möglichkeit ist, den silbernen Abstandhalter in der Isolierglaseinheit nach einem Firmen-Produkt-Stempel abzusuchen. Wenn dort Begriffe wie Thermo, Plus, k-plus oder die Zahlen 1.1, 1.6, 1.8 oder 2.0 usw. zu sehen sind, handelt es sich um Wärmeschutzisolierglas und die Sonnenschutzfolie darf nur auf die Aussenseite aufgebracht werden. Eine weitere Möglichkeit ist abends wenn es dunkel ist, ein Feurzeug in ca. 10cm Abstand von der Glasoberfläche entfernt zu halten. Wenn eine der sich 4 spiegelnden Flammen eine andere Farbe hat wie die restlichen 3 Flammen, so handelt es sich ebenfalls um Wärmeschutzisolierglas und es muß von aussen geklebt werden. Dies ist im übrigen eine sehr sichere und schnelle Methode !!!
Wie ermittel ich die Zuschnittgröße meiner Fensterfolie?
Sie messen einfach von Gummi bis Gummi und ziehen vom gemessenen Maß 5mm in Höhe und Breite ab, sodass ein umlaufender Rand von ca. 2.5mm entsteht. Durch diese Maßnahme haben Sie es bei der Folienmontage wesentlich einfacher und brauchen auch nicht auf dem Glas herumzuschneiden.
Werden Glasdekorfolien auf mein Maß einfach nur abgeschnitten?
Nein. Alle bestellten Glasdekorfolien werden maßstäblich auf das Bestellmaß skaliert, sodaß das Motiv nicht verändert wird. Sollte aufgrund der Bestellmaße eine maßstäbliche Skalierung nicht möglich sein, so schicken wir Ihnen einen Korrekturabzug mit dem geänderten Motiv vorab per E-Mail zu.
Kann ich Sichtschutzfolie auch Innen auf Glasduschen anbringen?
Absolut ja! Diese ASLAN-Sichtschutzfolien sind Hochleistungsfolien welchen "ein bisschen Wasser" nichts ausmachen. Die Lebenserwartung für den Aussenbereich wird bei diesen Folien mit 5-7 Jahren angegeben und dort sind sie dem Wasser, der Sonne, den Umwelteinflüssen und dem Wind ausgesetzt. Es ist sogar eher davon auszugehen, dass dadurch das sie meisten der vorgenannten Umwelteinflüsse im Innenbereich gar nicht in Erscheinung treten, die Sichtschutzfolien wesentlich länger erhalten bleiben, als vom Hersteller angegeben.
Welches Dateiformat benötigen Sie von mir für PhotoCut-Folien?
Bitte schicken Sie uns per E-Mail nur die Formate *.gif und *.jpeg. Die Auflösung sollte nicht kleiner als 400 Pixel (lange Seite) sein. Bei den Vorlagen sollte es auf jeden Fall um Fotos mit Tiefe handeln, da 2-dimensionale Bilder in der PhotoCut-Technik unvorteilhaft wären. Schicken Sie die Datei bitte an IFOHA-Kontakt. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. (PS.: Gezippte Dateien werden von uns aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet!)
Wie ermittel ich das Maß von Sonnenschutzrollos?
Das ist im Prinzip ganz einfach. Stellen Sie sich vor, Sie müßten eine Spanplatte auf den Rahmen schrauben und umlaufend soll der gleiche Abstand zur Kante des Flügel- oder Blendrahmens bleiben... Sie sollten darauf achten, dass die Führungsschienen links und rechts jeweils mindestens 2cm Auflage auf dem Rahmen haben. Sie können das Maß auch größer wählen, sollten dabei aber das Maß (gilt nur bei Fensterflügeln) Kante Glasleiste/Rahmen zum Fenstergriff beachten und auf der gegenüberliegenden Seite den gleichen Abstand wählen, damit das Rollo hinterher immer noch mittig auf dem Rahmen "sitzt". Die Rollohöhe ermitteln Sie ebenfalls genauso wie die Rollobreite. Bitte beachten Sie auch dazu unsere Artikelbeschreibung im Onlineshop.
Die Folie klebt nicht und ist wieder vom Fenster gefallen
Dann haben Sie die Schutzfolie nicht abgezogen. Alle IFOHA-Sonnenschutzfolien sind selbstklebend und müssen nass verklebt werden. Wie das geht und wie man die Schutzfolie ablöst, lesen Sie bitte in der Verklebeanleitung oder schauen Sie sich unser Verklebevideo an.
Ich habe weiße Schlieren und Flecken nach der Verklebung. Habe ich einen Fehler gemacht?
Nein. Bei einigen selbstklebenden Fensterfolien besteht die Klebeschicht aus einem umweltverträglichen Kleber, d.h. dieser Kleber ist wasserlöslich und wird leicht milchig, sobald er bei der Verklebung, und das ist zwangsläufig der Fall da nass verklebt wurde, mit Wasser in Berührung kommt. Diese Verfärbungen verschwinden aber nach einiger Zeit von selbst, bis die verbliebene Restfeuchtigkeit abgetrocknet ist. Die Dauer dieses Trocknungsvorgangs hängt von den klimatischen Bedingungen ab und wie gut das Wasser bei der Folienmontage herausgerakelt wurde. Daher kann es unter Umständen einige Tage dauern, bis die Verfärbungen verschwunden sind. Aber trotzdem - kein Grund zur Sorge, Sie haben alles richtig gemacht.
Ich habe bei der Spionspiegelfolie nachts keinen Sichtschutz.
Das können Sie auch nicht, da der Sichtschutz durch eine reflektierende Oberfläche auf der Sonnenschutzfolien-Aussenseite erreicht wird. Dieser Spiegeleffekt funktioniert logischerweise nur bei Tage, da nachts kein Licht gespiegelt werden kann, es sei denn Sie sorgen für künstliches Gegenlicht wie Strahler oder Scheinwerfer (Straßenbeleuchtung und Schaufensterreklamen reichen auch oftmals aus).
Kann ich PET-Sonnenschutzfolien auch auf Kunststoff kleben?
Nein! Da PET-Folien einen anderen Ausdehnungskoeffizienten als Kunststoffgläser, beispielsweise wie Stegdoppelplatten haben, würden diese reißen, von Wasser und Verschmutzung unterwandert werden und würden sich nach einiger Zeit blättchenweise verabschieden. Für die Montage von Sonnenschutzfolien auf Kunststoffoberflächen empfehlen wir unsere Polycarbonat-Sonnenschutzfolie. Diese ist klar durchsichtig und nur leicht verspiegelt.
Sind selbstklebende Folien mehrfach verwendbar?
Nein. Sobald diese verklebt sind würde eine Entfernung von der Glasoberfläche die Zerstörung der Folie bewirken.
Sind Fensterfolien rückstandslos wieder ablösbar?
Ja, dazu erwärmen Sie die Folie mit einem Haarföhn und ziehen die Folie langsam von einer Ecke an angefangen ab. Wichtig dabei ist, das Sie wirklich langsam ziehen, damit der größte Teil des Klebers auf der Folie verbleibt und nicht umgekehrt auf dem Glas. Folienreste auf der Glasoberfläche entfernen Sie einfach mit unserem Reinigungskonzentrat und dem Glashobel. Dieses Konzentrat finden Sie in unserem Shop in der Kategorie "Zubehör". Der Arbeitsaufwand für 1qm beklebter Fläche liegt bei ca. 5-10 Minuten. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Sonnenschutzfolie mit unserem Reinigungskonzentrat einzusprühen und über Nacht mit einer einfachen, herkömmlichen Baumarkt- oder Malerfolie abzudecken. Das Konzentrat diffundiert durch die Folie auf die Klebeseite und löst den Kleber an. Sollte der gewünschte Effekt nach einer Nacht noch nicht eingetreten sein, so wiederholen Sie einfach diesen Vorgang.

Um wieviel Grad wird es durch eine Sonnenschutzfolie kühler?
In der Regel wird es zwischen 4°C und 7°C, je nach Folientyp und Dämmung der restlichen Bauteile, wie Mauerwerk, Fensterrahmenmaterial und Decken, kühler. Dabei ist zu erwähnen das eine dunkel getönte und stark verspiegelte Sonnenschutzfolie mehr kühlt als eine Sonneneschutzfolie welche kaum tönt und verspiegelt. Der angegebene Wert "Abschirmung in %" in den jeweiligen Artikelbeschreibungen bezeichnet den Grad der Abschirmung. Je höher dieser Wert, desto besser die Raumkühlung.
Worin liegt der Unterschied zwischen Kälteschutzfolie und Ganzjahresfolie?
Die Kälteschutzfolie hat eine bessere Isolierungen gegen Wärmeverlust als die Ganzjahresfolie. Im Gegenzug hat die Ganzjahresfolie eine bessere Abschirmung gegen Sonnenstrahlen.
Haben Sie auch Sonnenschutzfolien für Stegdoppelplatten (Kunststoffglas) ?
Ja. Diese finden Sie im hier in der Kategorie "Sonnenschutzfolien - Polycarbonatfolie (Sonnenschutzfolie für Plexiglas)".
Kann ich eine Innenfolie auch Aussen anbringen?
Können Sie schon... macht aber überhaupt keinen Sinn, da in diesem Falle die Verspiegelung auf der falschen Seite ist und die gewünschte Abschirmung der Sonnenstrahlen nicht stattfindet.
Wachsen meine Zimmerpflanzen hinter Sonnenschutz- und UV-Schutzfolie weiter ?
Ja. Allerdings wachsen Sie nicht mehr so schnell wie hinter nicht beschichteten Fenstern, Sie gehen aber auch nicht ein.
Darf ich die Solara30/40 auch aussen anbringen?
Nein, da sie dann eine wirkungslose Sonnenschutzfolie hätten! Zugelassen sind diese beiden Sonnenschutzfolien dafür aber für sämtliche Glassorten als Innenfolie, einschließlich Isolierglas mit einem K-Wert besser als 3.0 W/m²K (Wärmeschutzisolierglas).
Kann ich die Diamant-Solara auch aussen anbringen?
Nein, das sollten Sie nicht tun! Der Wind würde die Folie bei der erst besten Gelegenheit "wegwehen".
Worin besteht der Unterschied zwischen SolaraOV40 und Solara Smart?
Das Sonnenschutzrollo Solara Smart hat eine Rollokassette in dem Maß 33 x 33mm und die Ecken der Kassette und der Führungsschienen sind kantig. Das Sonnenschutzrollo Solara OV40 hingegen hat eine Rollokassette welche 45 x 45mm groß ist und ebenso wie die Führungsschienen abgerundete Kanten hat. Der Preis ist für beide Systeme der Gleiche. Ausserdem bieten wir das Solara OV40 auch mit silber-kaschiertem Stoffbehang an.
Der qm-Preis beim Sonnenschutzrollo OV40 und Smart stimmt nicht.
Dieser qm/lfm.-Preis ist größenabhängig, d.h. der qm-Preis ist bei einem 2qm großem Rollo geringer als bei einem Rollo welches nur 1qm groß ist. Diese Tabellenkalkulation läßt sich nicht durch einen Einheits-qm-Preis umgehen, da die Arbeitszeit welche benötigt wird ein Rollo zu fertigen, immer die gleiche ist. Lediglich der Materialwert ändert sich.
Was ist eine dynamische Punktlast und was eine statische Flächenlast?
Das ist im Prinzip einfach zu erklären: Eine dynamische Punktlast ist z.B. ein Schuß mit dem Fußball oder ein Steinwurf. Die statische Flächenlast entsteht, wenn sich eine Person gegen eine Wand lehnt. Dabei spielt das Material aus dem die Wand besteht keine Rolle. Zu Sicherheitsfolien ist zu sagen, man sollte sich die Frage stellen "Welche Gefahren sind vorhersehbar und wie sind diese Gefahren kalkulierbar?" und danach entscheiden, ob 115, 190 oder 400µ-Folie verwendet werden soll.

Kann ich auch telefonisch bestellen?
Telefonische Bestellungen sind derzeit nur mit der Zahlungsart Vorkasse möglich.
Kann ich auch auf Rechnung bestellen?
Ja.
Wie kann ich bezahlen?
Per Vorkasse, Nachnahme (nur in Deutschland) auf Rechnung (nur in Deutschland), PayPal und Kreditkarte.
Brauche ich Benutzername und Passwort um bestellen zu können?
Nein. Benutzername und Passwort bekommen Sie nach der Bestellung per E-Mail mitgeteilt.
Werden meine Daten vertraulich behandelt?
Absolut ja ! Wenn es gewünscht wird, können wir diese auch sofort nach der Bestellung wieder löschen.
Kann ich vom Kauf zurücktreten?
Ja, innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung (per E-Mail) schriftlich und ohne Angaben von Gründen.

Ist die Übertragung meiner Daten sicher?
Ja. Wir verschlüsseln nach 126-bit SSL. Das gelbe Vorhängeschloss unten rechts im Browser, zeigt die sichere Verbindung an.